alt

Qualitätsmarke ÜFA

uefazertifizierung2017.png

Die Übungsfirmen young.b GmbH und tictirol GmbH der eco telfs wurden für ihre diesjährige Arbeit mit der ÜFA-Zertifizierung ausgezeichnet.

Weltweit existieren ungefähr 7.000 Übungsfirmen, die am nationalen und internationalen Übungsfirmenmarkt miteinander in Geschäftsbeziehung stehen. Die Übungsfirmen ermöglichen den Schüler/innen möglichst hautnah in die Welt der Wirtschaft einzutauchen. Die Schüler/innen sind in der Übungsfirma nicht Schüler/innen, sondern Mitarbeiter/innen, die eigenverantwortlich und selbstständig handeln und alle Tätigkeiten eines realen Betriebes durchführen.

Zur Qualitätssicherung und Lern- und Arbeitsoptimierung verleiht ACT (Austrian Center of Trainingfirms) jährlich das Zertifikat „Qualitätsmarke ÜFA“. ACT fungiert dabei nicht nur als Prüfstelle, sondern stellt die verschiedensten Serviceleistungen zur Verfügung, um die Arbeitsprozesse innerhalb der Übungsfirmen so real wie möglich gestalten zu können. Beispiele sind die virtuelle Bank, die Simulation von Finanzamt, Firmenbuch und natürlich die Shopping Mall zur Abwicklung von Electronic Business.

LSI HR Mag. Christoph MAYER und Direktor Hofrat Dr. Mag. Wolfgang Haupt gratulierten den Mitarbeiter/innen David Schaber, Magdalena Rigger, Leon Arevalo und den Geschäftsführern Edwin Dangl und Marco Mariner zu den hervorragenden Leistungen.

Aktuelle Seite: Startseite Aktuelles Berichte Qualitätsmarke ÜFA