alt

Körperfabrik Thöni

thoeni_koerper.jpg

Im Zusammenhang mit dem Unterrichtsfach Gesundheits- und Sozialmanagement (GSM) besuchte die 1. Klasse Aufbaulehrgang zusammen mit der 3. Klasse Handelsakademie unter Beaufsichtigung von Mag. Hütter Birgit und Mag. Hagele-Pult Sandra den Familienbetrieb Thöni in Telfs.

Zu Beginn hat der Leiter der Personalabteilung Herr Hanspeter Marmsoler uns den Industriebetrieb nähergebracht und ging dabei besonders auf die Bereiche Aluminium, Umwelt und Energietechnik, Anlagenbau, die Schlauchproduktion sowie das Manufacturing ein.

Uns als Gesundheitsexperten interessierte vor allem das Gesundheitsmanagement (BGM) und die damit verbundene Gesundheitsförderung (BGF) der Mitarbeiter. Mit Hilfe von Herrn Fabian Mayrhofer konnten wir genauere Einblicke in diesen Bereich bekommen. Der Physiotherapeut zeigte und erklärte uns die sogenannte Körperfabrik, in der die Mitarbeiter nach einer Zertifizierung selbstverantwortlich Sport betreiben können. Die Körperfabrik dient ebenfalls als Therapiezentrum bei Rückenschmerzen oder als Erholungsbereich nach einem stressigen Arbeitstag sowie der positiven Förderung des Betriebsklimas. Die beiden Herren gingen dabei ebenfalls auf die Entwicklung und Finanzierung des BGM ein.

An dieser Stelle bedanken sich die Schülerinnen und Schüler des  Ausbildungs- schwerpunktes GSM bei Herrn Marmsoler und Herrn Mayrhofer für diesen gelungenen Vortrag sowie die informierende Betriebsbesichtigung unter genauer Beschreibung und Beobachtung der BGF.

Verena Schützinger, 1AH

Aktuelle Seite: Startseite Aktuelles Berichte Körperfabrik Thöni