Klassenbild

Bildungsberater

Stummvoll Bernhard
 
E-Mail This e-mail address is being protected from spambots. You need JavaScript enabled to view it.
Sprechstunde Di 9:45-10:35 Uhr

Die Aufgaben des Bildungsberaters sind in einem Erlass geregelt. Demnach hat der Bildungsberater folgende Aufgaben:


Information und Beratung als Orientierungshilfe und Entscheidungsvorbereitung

altSchüler aber auch Eltern werden über die Bildungswege, Eingangsvoraussetzungen und Abschlussqualifikationen informiert. In den ersten Klassen wird die Bildungsberatung vorgestellt. In den höheren Klassen ist ein globaler Überblick über die Weiterbildungsmöglichkeiten zu geben.

Der Bildungsberater verteilt Informationsmaterial an die Schüler und informiert durch Aushang auf Veranstaltungen einzelner Einrichtungen, z.B. Tage der offenen Tür. In diesem Zusammenhang organisiert er Informationsveranstaltungen an der Schule über Universitäten, FH-Studien, Sozialberufe, Bundesheer, ect. Individuelle Beratung kann der bildungsberater bei Fragen des Übertrittes in andere Schulen, die Anrechnung von Lehrzeiten, der Studienwahl sowie der Berufslaufbahn geben.
 

Beratung und Vermittlung von Hilfe

Der Bildungsberater hilft bei der Vermittlung von Hilfe bei Lern- und Verhaltensschwierigkeiten sowie bei persönlichen Problemen. Er arbeitet dabei auch mit dem Klassenvorstand zusammen. Alle Gespräche werden auf Wunsch vertraulich behandelt.


Weiterbildung

Der Bildungsberater bildet sich laufend weiter und besucht Seminare und Informationsveranstaltungen.


Mitwirkung bei den Informationstagen und bei den Informationsabenden an den Hauptschulen

Der Bildungsberater wirkt in Absprache mit der Direktion verstärkt an den Informationstagen der HAK Telfs mit. Weiters besucht er auch die Telfer Hauptschulen und informiert die Schüler über die Ausbildung an der BHAK/BHAS Telfs.


Persönliches Statement

Ich freue mich, wenn Schüler das Angebot annehmen. Die Arbeit als Bildungsberater macht mir Freude. Das Angebot an Weiterbildungsmöglichkeiten hat in den letzten Jahren enorm zugenommen, es gibt so viele Ausbildungsmöglichkeiten wie nie zuvor. In dieser Vielfalt den Überblick zu bekommen ist eine Herausforderung.

Aktuelle Seite: Startseite Schüler Bildungsberater